Pressemitteilung

vtours führt digitale Vertragsakte von IQDoQ ein

Online-Reiseveranstalter entscheidet sich innerhalb eines Jahres für die zweite IQAkte der Materna-Tochter

Bad Vil­bel, 29. Novem­ber 2016. Der Online-Rei­se­ver­an­stal­ter vtours hat sich für die digi­ta­le Ver­trags­ak­te IQAk­te Ver­trag von IQDoQ ent­schie­den. Nach der IQAk­te Per­so­nal, die vtours seit Jah­res­be­ginn im Ein­satz hat, führt das Aschaf­fen­bur­ger Unter­neh­men damit inner­halb von zwölf Mona­ten bereits die zwei­te Lösung aus der IQAk­ten-Fami­lie der Mater­na-Toch­ter ein. Von War­tungs­ver­ein­ba­run­gen über die Ver­pflich­tung von Dienst­leis­tern, alle Arten von Miet- und Lea­sing­do­ku­men­ten bis hin zu Bera­ter­ver­trä­gen sol­len ab dem Jah­res­wech­sel 2017 sämt­li­che Ver­trä­ge zen­tral für die 15 Fach­ab­tei­lun­gen ver­wal­tet wer­den. In einem vor­ge­schal­te­ten Ein­füh­rungs­pro­jekt erfol­gen momen­tan Bestands­auf­nah­me, Digi­ta­li­sie­rung und Erfas­sung der bis­lang dezen­tral ver­wal­te­ten Bestands­ver­trä­ge.

„Unse­re Erfah­run­gen mit der digi­ta­len Per­so­nal­ak­te IQAk­te Per­so­nal sind durch­weg posi­tiv“, berich­tet Pro­jekt­lei­te­rin Susan­ne Hasen­stab, die bereits deren Ein­füh­rung und die Digi­ta­li­sie­rung von 120 Per­so­nal­ak­ten betreut hat­te. „Daher kann­ten wir natür­lich auch Funk­tio­nen wie die Fris­ten­über­wa­chung oder das Kor­re­spon­denz­mo­dul und wuss­ten die­se zu schät­zen. Bei unse­rem ers­ten Ansatz, die Ver­trä­ge zen­tral in Excel zu ver­wal­ten, haben wir der­ar­tig ziel­ge­rich­te­te Soft­ware­un­ter­stüt­zung schmerz­lich ver­misst.“ Für die Rei­se­spe­zia­lis­ten zeich­net sich die IQAk­te Ver­trag nicht nur durch umfas­sen­de Prozess¬unterstützung und ein­fa­che Bedie­nung, son­dern eben auch durch die Ver­wandt­schaft mit der bereits bekann­ten Soft­ware­lö­sung aus. So kön­nen sich die Nut­zer anfangs schnell ein­ar­bei­ten und spä­ter ohne Umge­wöh­nung zwi­schen den Anwen­dun­gen hin und her wech­seln.

In Zukunft soll ein der HR-Abtei­lung ange­glie­der­tes zen­tra­les Ver­trags­ma­nage­ment dafür sor­gen, sämt­li­che Ver­trä­ge der 15 Fach­ab­tei­lun­gen aktu­ell zu hal­ten. Dazu wer­den die Ver­trä­ge digi­tal über­nom­men oder nach Bedarf ein­ge­scannt und ver­schlag­wor­tet. Auch den gesam­ten ver­trags­be­zo­ge­nen Schrift­wech­sel soll der neue inter­ne Ser­vice-Point im Kor­re­spon­denz­mo­dul der IQAk­te Ver­trag bequem und für alle Betei­lig­ten nach­voll­zieh­bar abwi­ckeln. Die Fach­ab­tei­lun­gen behal­ten jedoch die Ver­ant­wor­tung für ihre Ver­trä­ge und haben über die IQAk­te Ver­trag ohne Suchen jeder­zeit kom­for­ta­bel Zugriff auf ihre Doku­men­te sowie die zuge­hö­ri­gen Daten wie Kos­ten und Kün­di­gungs­ter­mi­ne.

„Ver­al­te­te Ver­trags­be­din­gun­gen und ver­säum­te Kün­di­gungs­fris­ten ver­ur­sa­chen in deut­schen Unter­neh­men Jahr für Jahr unnö­ti­ge Aus­ga­ben in atem­be­rau­ben­der Höhe“, weiß Frank Rütt­ger, Geschäfts­füh­rer von IQDoQ. „Gera­de Unter­neh­men wie vtours, die unse­re Akten­lö­sun­gen mit dem Mot­to ‚Ein­fach. Schnell. Sicher.‘ bereits aus eige­ner Erfah­rung ken­nen, wis­sen um den Wert­bei­trag einer intel­li­gen­ten Soft­ware­un­ter­stüt­zung. Des­halb freu­en wir uns ganz beson­ders über die­sen erneu­ten Ver­trau­ens­be­weis!“

(365 Wör­ter / 2.936 Zei­chen)

Über IQDoQ
IQDoQ (www​.IQDoQ​.de) ist IT-Spe­zia­list mit einem fei­nen Gespür für Pro­zes­se und Doku­men­te. Das Toch­ter­un­ter­neh­men der Mater­na-Grup­pe hat sich auf Soft­ware für effi­zi­en­tes Doku­men­ten­ma­nage­ment spe­zia­li­siert. Seit über 25 Jah­ren rea­li­siert IQDoQ digi­ta­le Akten­lö­sun­gen, die doku­ment­ba­sier­te Pro­zes­se spür­bar ver­ein­fa­chen und erleich­tern. Heu­te ste­hen die Pro­dukt­mar­ken Hyper­Doc und IQAk­te für ein effi­zi­en­tes zukunfts­si­che­res Doku­men­ten­ma­nage­ment, das sich in rund 1.000 Pro­jek­ten bewährt hat.
Die meh­re­ren 10.000 Anwen­der der IQDoQ-Lösun­gen fin­den sich in klei­nen, mit­tel­stän­di­schen und gro­ßen Unter­neh­men wie bei­spiels­wei­se Cari­tas­ver­band Darm­stadt e. V., DAK-Gesund­heit, Deut­sche Post AG, DPD Dyna­mic Par­cel Dis­tri­bu­ti­on GmbH & Co. KG, GEO­DIS Logistics Deutsch­land GmbH, NZZ-Medi­en­grup­pe, Unity­me­dia KabelBW GmbH und WIT­TE Auto­mo­ti­ve.

Für Fra­gen und wei­te­re Infor­ma­tio­nen ste­hen Ihnen ger­ne zur Ver­fü­gung:

IQDoQ GmbH
Kat­ja Dip­pel

Mar­ke­ting Com­mu­ni­ca­ti­ons Mana­ger
Theo­dor-Heuss-Stra­ße 59
D-61118 Bad Vil­bel
Tele­fon: +49 6101 806–300
Tele­fax: +49 6101 806–590
E-Mail: [email protected]
www​.iqdoq​.de

in-house Agen­tur
Micha­el Ihrin­ger
Kas­ta­ni­en­al­lee 24
D-64289 Darm­stadt
Tele­fon: +49 6151 30830–0
Tele­fax: +49 6151 30830–11
E-Mail: [email protected]
www​.in​-house​.de