Pressemitteilung

Schweizer Kompetenzzentrum Records Management zertifiziert Dokumentenmanagementsystem von IQDoQ

HyperDoc erfüllt alle Anforderungen der Geschäftsbücherverordnung (GeBüV) und der Eidgenössischen Steuerverwaltung (ESTV)

Bad Vil­bel, 20. Juni 2017. Das Doku­men­ten­ma­nage­ment­sys­tem Hyper­Doc von IQDoQ hat das Zer­ti­fi­zie­rungs­ver­fah­ren des Schwei­zer Kom­pe­tenz­zen­trums Records Manage­ment (KRM) mit Sitz in Zol­li­kon erfolg­reich durch­lau­fen. Geprüft wur­de Hyper­Doc in der Ver­si­on 6.2. Als Prü­fungs­grund­la­ge dien­ten die Vor­ga­ben der Eid­ge­nös­si­schen Steu­er­ver­wal­tung (ESTV) zur Mehr­wert­steu­er sowie die Geschäfts-bücher­ver­ord­nung (GeBüV), ins­be­son­de­re deren Anfor­de­run­gen an die Inte­gri­tät und den Schutz der Archiv­da­ten. Ab sofort lie­fert IQDoQ das Pro­dukt mit einer Vor­ga­be­kon­fi­gu­ra­ti­on für die Schweiz aus, die den rechts­kon­for­men Ein­satz beim End­an­wen­der sicher­stellt.

„Nach­dem wir unser Doku­men­ten­ma­nage­ment­sys­tem in Deutsch­land bereits seit zehn Jah­ren regel­mä­ßig von der TÜViT zer­ti­fi­zie­ren las­sen, war es längst über­fäl­lig, auch unse­ren Schwei­zer Kun­den mit einem ent­spre­chen­den Zer­ti­fi­kat Sicher­heit über die rechts­kon­for­me Archi­vie­rung ihrer Daten und Doku­men­te zu geben“, sagt die ver­ant­wort­li­che Pro­jekt­lei­te­rin und Pro­dukt­ma­na­ge­rin bei IQDoQ Sabri­na Bockisch. Wäh­rend in Deutsch­land die Grund­sät­ze der ord­nungs­ge­mä­ßen Füh­rung und Auf­be­wah­rung von Büchern, Auf­zeich­nun­gen und Unter­la­gen in elek­tro­ni­scher Form sowie zum Daten­zu­griff (GoBD) erfüllt sein müs­sen, ist es in der Schweiz die GeBüV, die den Rah­men für das Füh­ren und Auf­be­wah­ren elek­tro­ni­scher Infor­ma­tio­nen vor­gibt. Dar­über hin­aus regelt die Mehr­wert­steu­er­ver­ord­nung der ESTV die tech­ni­schen, orga­ni­sa­to­ri­schen und ver­fah­rens­tech­ni­schen Anfor­de­run­gen an die Beweis­kraft und die Kon­trol­le von elek­tro­nisch erzeug­ten Daten und Infor­ma­tio­nen.

„Die Exper­ten des KRM haben die GeBüV sei­ner­zeit mit­ver­fasst und beherr­schen das Regel­werk daher aus dem Eff­eff“, erläu­tert Bockisch die Ent­schei­dung von IQDoQ für eben die­se Schwei­zer Zer­ti­fi­zie­rungs­stel­le. Mit der Über­ga­be des 52 Sei­ten umfas­sen­den Prüf­be­rich­tes und des offi­zi­el­len Zer­ti­fi­kats ist Hyper­Doc nun eines von erst drei zer­ti­fi­zier­ten Doku­men­ten­ma­nage­ment­sys­te­men in der Schweiz.

Die erar­bei­te­te Vor­ga­be­kon­fi­gu­ra­ti­on, die IQDoQ sei­nen Schwei­zer Neu­kun­den ab sofort aus­lie­fert, stellt nach­weis­lich sicher, dass:

  • Inhal­te nicht unbe­fugt geän­dert oder gelöscht wer­den kön­nen (Mani­pu­la­ti­ons­si­cher­heit),
  • Daten und Doku­men­te über ein selbst­tra­gen­des Archiv jeder­zeit ver­füg­bar sind und
  • die Auf­be­wah­rungs- und Lösch­fris­ten für Doku­men­te gemäß GeBüV und ESTV ein­ge­hal­ten wer­den.

„Jetzt sind auch unse­re Schwei­zer Kun­den bei Rech­nungs- oder Steu­er-prü­fun­gen auf der siche­ren Sei­te und kön­nen mit dem Zer­ti­fi­kat ohne gro­ße Umstän­de die Beweis­kraft ihrer Daten und Doku­men­te bele­gen“, freut sich Bockisch über das erfolg­rei­che Zer­ti­fi­zie­rungs­pro­jekt.

(350 Wör­ter / 2.852 Zei­chen)

Über IQDoQ
IQDoQ (www​.IQDoQ​.de) ist IT-Spe­zia­list mit einem fei­nen Gespür für Pro­zes­se und Doku­men­te. Das Toch­ter­un­ter­neh­men der Mater­na-Grup­pe hat sich auf Soft­ware für effi­zi­en­tes Doku­men­ten­ma­nage­ment spe­zia­li­siert. Seit über 25 Jah­ren rea­li­siert IQDoQ digi­ta­le Akten­lö­sun­gen, die doku­ment­ba­sier­te Pro­zes­se spür­bar ver­ein­fa­chen und erleich­tern. Heu­te ste­hen die Pro­dukt­mar­ken Hyper­Doc und IQAk­te für ein effi­zi­en­tes zukunfts­si­che­res Doku­men­ten­ma­nage­ment, das sich in rund 1.000 Pro­jek­ten bewährt hat.
Die meh­re­ren 10.000 Anwen­der der IQDoQ-Lösun­gen fin­den sich in klei­nen, mit­tel­stän­di­schen und gro­ßen Unter­neh­men wie bei­spiels­wei­se Cari­tas­ver­band Darm­stadt e. V., DAK-Gesund­heit, Deut­sche Post AG, DPD Dyna­mic Par­cel Dis­tri­bu­ti­on GmbH & Co. KG, GEO­DIS Logistics Deutsch­land GmbH, NZZ-Medi­en­grup­pe, Unity­me­dia KabelBW GmbH und WIT­TE Auto­mo­ti­ve.

Über das KRM
Das Kom­pe­tenz­zen­trum Records Manage­ment (KRM) fokus­siert sich auf Infor­ma­ti­on Gover­nan­ce und betreibt das ers­te Kom­pe­tenz­zen­trum dazu in Euro­pa. Das KRM stei­gert den Wert von Infor­ma­ti­on für sei­ne Kun­den und ver­knüpft dabei die klas­si­schen Mit­tel der Infor­ma­ti­ons­tech­nik, des Rechts und der Infor­ma­ti­ons­wis­sen­schaft mit der neu­en Welt der sozia­len Medi­en. Die Bera­ter ver­fü­gen über mehr als zwan­zig Jah­re Erfah­rung im The­men­ge­biet Archi­vie­rung / Records Manage­ment und waren sowohl auf der Anwen­der- wie auch der Anbie­ter­sei­te tätig. Das KRM ist aus der Arbeits­grup­pe ent­stan­den, die für den Bund die Geschäfts­bü­cher­ver­ord­nung (GeBüV) ent­wi­ckelt hat. Es prüft und zer­ti­fi­ziert sowohl Anbie­ter wie auch Anwen­der von Sys­te­men, die hohen regu­la­to­ri­schen Anfor­de­run­gen genü­gen müs­sen. Infor­ma­tio­nen zur Zer­ti­fi­zie­rung unter www​.infor​ma​ti​ongo​ver​nan​ce​.ch.

Für Fra­gen und wei­te­re Infor­ma­tio­nen ste­hen Ihnen ger­ne zur Ver­fü­gung:

IQDoQ GmbH
Kat­ja Dip­pel

Mar­ke­ting Com­mu­ni­ca­ti­ons Mana­ger
Theo­dor-Heuss-Stra­ße 59
D‑61118 Bad Vil­bel
Tele­fon: +49 6101 806–300
Tele­fax: +49 6101 806–590
E‑Mail: [email protected]
www​.iqdoq​.de

in-house Agen­tur
Micha­el Ihrin­ger
Kas­ta­ni­en­al­lee 24
D‑64289 Darm­stadt
Tele­fon +49 6151 30830–0
Tele­fax +49 6151 30830–11
E‑Mail: [email protected]
www​.in​-house​.de

Kom­pe­tenz­zen­trum Records Manage­ment GmbH (KRM)
Dr. Bru­no Wild­ha­ber
Geschäfts­füh­rer
Rot­fluh­str. 91
CH-8702 Zol­li­kon
Tele­fon: +41 44 8262121
E‑Mail: [email protected]
www​.infor​ma​ti​ongo​ver​nan​ce​.ch

Verfügbares Bildmaterial